Silke Konermann

Prozessbegleiterin

Vita

Silke Konermann  startete nach dem Abitur mit einer bodenständigen Ausbildung bei der DB Netz AG, dem Infrastrukturbetreiber der Deutschen Bahn AG. Nach einem Praxissemester schloss sich die Fortbildung zur Fachwirtin für den Bahnbetrieb mit Ziel mittleres Management an.

Über mehrere Stationen im Infrastrukturbereich und des Controllings begleitend zur Familienphase mit 3 Kindern ging sie 2012 in Führung in der Planung und Steuerung der größten dezentralen Einheit der Netz-Infrastruktur und anschließend in das integrierte Managementsystem der DB Netz AG. Seit 2013 ist sie mit einem Team von 9 Menschen verantwortlich für Arbeits-, Brand-, Umweltschutz sowie Qualität und Prozesse in ganz Niedersachsen, Schleswig-Holstein, Hamburg und Bremen.

Berufsbegleitend absolvierte sie Aus- und Weiterbildungen im Bereich Führung und Change, zum Coach im agilen Umfeld und zur Moderatorin- dies setzt sie bundesweit in vielen Veränderungs- und Teamentwicklungsprozessen ihres Konzerns erfolgreich ein.

Seit 2018 ist sie nicht nur beim Stammhaus sondern auch privat unterwegs und gründete „Beratung – Begleitung – Coaching für Menschen“, um Ihre Erfahrungen auf dem Weg der digitalen Transformation und den Herausforderungen der neuen Generation Mitarbeitender weiter zu geben.

Durch ihre Erfahrungen in der eigenen Entwicklung inklusive der Herausforderung Beruf, Familie und am Ende auch Alleinerziehende in verantwortungsvoller Position und der Wahrnehmung der Bedürfnisse einer großen Organisation und ihrer einzelnen Mitglieder bringt sie genug Fragen und Ideen mit, um auch Ihre Lösungen zu finden.

Kernthemen

Change, Veränderungen und Perspektiven
New Work und Führung
Digitale Transformation und agiles Arbeiten
Integriertes Managementsystem
Qualitäts-/ Prozessmanagement

Methoden

Prozessbegleitung
Coaching
Moderation
SixSigma, Lean, KVP…
Teamentwicklung

Kontakt

Gefällt mir:

Gefällt mir Wird geladen...
%d Bloggern gefällt das: