Importe – rechtssicher abwickeln – Alles, was Sie wissen müssen. Grundlagen, Tipps und Tricks.

Wann:
19. September 2019 um 14:00 – 17:00
2019-09-19T14:00:00+02:00
2019-09-19T17:00:00+02:00
Wo:
Medienpark, Seminarraum
HefeHof 8
31785 Hameln
Preis:
145,00 Euro p.P. zzgl. MwST
Kontakt:
Bruno Höwelkröger
05151 9812236

Dieser „kurze und knackige“ Workshop schafft die Grundlage für eine Beurteilung von Importabwicklungen aus Drittländern.

Es werden die wichtigsten Rechtsgrundlagen und Begriffe erläutert und geklärt, der Importprozess „Abfertigung zum freien Verkehr“ betrachtet und auch ein kurzer Blick in das Zollwertrecht geworfen.

Selbstverständlich stehen die Fragen und (Praxis-) Probleme der Teilnehmer im Mittelpunkt.

Themen der Veranstaltung sind:

  • Begriffsdefinitionen und -klärungen
  • Was ist zu beachten bei Beschaffungsprozessen in Drittländern?
  • Wie steuert man Einfuhrprozesse in Zusammenarbeit mit Dienstleistern
  • Stolperfallen und Hindernisse

Dabei gehen wir im Rahmen des Seminars gerne speziell auch auf Ihre weiteren Fragen aus Ihrer Praxis ein.

Pechmann

Werner Pechmann

Geschäftsführer
Logiline GmbH, Langenhagen

Die Logiline GmbH, versteht sich als Dienstleister der Logistikbranche.


Als Logistikdienstleister zeichnet Logiline eine Besonderheit aus:

Logiline versteht sich als 4PLProvider. Das bedeutet keine Spedition im ursprünglichen Sinne zu sein, sondern als neutrale Schnittstelle zwischen dem Kunden und dem Lieferanten zu agieren.

Heute operiert Logiline von fünf Standorten in Deutschland weltweit: Langenhagen, Stadthagen, Berlin, Bremen, Hilden und beschäftigt 54 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter"

Noch buchbar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.