Sport verbindet. Unternehmer netzwerken beim 2. Golffrühstück der Weserbergland AG

Bereits zum zweiten Mal lud die Weserbergland AG interessierte Unternehmer zum Golffrühstück. Start war pünktlich um 8:00 Uhr auf der 18-Loch Anlage des Golfclub Schaumburg e.V. in Obernkirchen. Unterstützt wurde die unter dem Motto “Work-Life-Balance” stehende Veranstaltung von der IKK Classic Hameln, Team DB Langenhagen und BCS Bartels Computersysteme. Nach einem Frühstück  konnten Ungeübte begleitet von versierten Trainern in die Welt des Golfs schnuppern, während die Profis bereits eine Platzrunde absolvierten. Natürlich kam bei allen Aktivitäten das Netzwerken unter den 52 Teilnehmern nicht zu kurz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.