Mehr Chancen als Gefahren: Unternehmer informieren sich beim Jobcenter Hameln-Pyrmont.

Das 67. Unternehmerfrühstück der Weserbergland AG beim Jobcenter Hameln-Pyrmont stand ganz im Zeichen neuer Möglichkeiten, die sich Unternehmen durch Nutzung des Qualifizierungschancen- und Teilhabechancen-Gesetzes eröffnen.

Die aktuelle Situation am Arbeitsmarkt und der fortschreitende Fachkräftebedarf  machen die geförderte Qualifikation von Langzeitarbeitslosen attraktiv. Hierfür vermittelte das Team des Jobcenters praxisnahe Tipps, wie mit Geld- und FördermittelnMitarbeiter/-innen im Betrieb fortgebildet werden können und gleichzeitig der passende geförderte Ersatz für den sich fortbildenden Mitarbeiter gestellt und unterstützt werden kann. Die Teilnehmer erhielten einen tiefen Einblick in die aktuelle Förderkulisse.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.